Hebräische Fragmente in Österreich
 

Bilder: 1

Melk, Benediktinerstift
Cod. 624, VDS

Kommentar zum Babylonischen Talmud, Ordnung "Neziqin"

Autor: Shlomo b. Yiṣḥaq (Rashi)

Rashi, bShevu 24b.

Datierung: noch keine Information
Schrift: Aschkenasische Semikursive
Literatur: noch keine Information

Eintrag erstellt von: Neri Y. Ariel

Addenda/Corrigenda Please contact | PD Dr. Martha Keil | St. Pölten/Wien

Fragmente

Abklatsch eines hebräischen Fragments, das wohl zum Fragment auf dem HD-Spiegel gehörte.

Eintrag erstellt von: Christine Glassner 0

Trägerhandschrift/Codex

Melk, Benediktinerstift, Cod. 624

 

top

Impressum