Hebräische Fragmente in Österreich
 

Bilder: 2

Lambach, Benediktinerstift
Ccl 342, Falz

Sifre miṣwot

Sefer Miẓwot Gadol

Autor: Moshe b. Yaaqov von Coucy

Lawin, Nu. 75 (Recto und Verso!)

Datierung: noch keine Information
Schrift: Aschkenasische Quadratschrift
Literatur: noch keine Information

Eintrag erstellt von: Neri Ariel

Addenda/Corrigenda Please contact | PD Dr. Martha Keil | St. Pölten/Wien

Fragmente

noch keine Information

Trägerhandschrift/Codex

| Lambach, Benediktinerstift, Ccl 342 |

top

Impressum