Hebräische Fragmente in Österreich

Klosterneuburg, Augustiner-Chorherrenstift
Cod. 500, Fälze

Anmerkung: Fälze nicht digitalizierbar/ Inhalt derzeit nicht identifizierbar

Datierung: noch keine Information
Schrift: noch keine Information
Literatur: noch keine Information

Addenda/Corrigenda Please contact | PD Dr. Martha Keil | St. Pölten/Wien

Fragmente

 

Eintrag erstellt von: Haidinger 1991

Trägerhandschrift/Codex

| Klosterneuburg, Augustiner-Chorherrenstift, Cod. 500 |

Enthält einige wenige sehr schmale Fälze mit hebräischer Schrift.

Literatur: Pfeiffer−Černík III 290-294

top

Impressum