Hebräische Fragmente in Österreich
 

Bilder: 1

Altenburg, Benediktinerstift
Cod. AB XIII F8, Einband

Bibel − Propheten

Bibelkommentar und Targum − Propheten

(VD) Hos 12,8-10; (HD) Hos 12,12-13 Bibeltext versweise mit Targum; Vokalisierung, Kantillationszeichen.

Datierung: (13.-)14. Jh. ?
Schrift: Aschkenasische Quadratschrift
Literatur: noch keine Information

Addenda/Corrigenda Please contact | PD Dr. Martha Keil | St. Pölten/Wien

Fragmente

Als Umschlag eines Pappeinbandes leserichtig aufgeklebtes Fragment einer Rolle (?). Format 152 x ca. 210. Zwei Spalten und Rest einer dritten. 15 Zeilen auf Blindlinierung. Spaltenbreite 55, Interkolumnium ca. 25, Zeilenhöhe ca. 11 mm..

Eintrag erstellt von: Lackner 1995

Trägerhandschrift/Codex

Altenburg, Benediktinerstift, Cod. AB XIII F8

Auf dem VD-Spiegel Besitzeintragung: Martinus Cramer studiosus Viennensis. Vorbesitzer vermutlich mit Martinus Symonis Cramer de Cremnicia (Immatrikulation 1470 II H 25) zu identifizieren.

top

Impressum